Eckdaten

  • Art Praxisfläche
  • Lage 79111 Freiburg
  • Kaufpreis 1.235.000,00
  • Bürofläche ca. 194
  • Zimmer 7
  • Baujahr 2021
  • Gesamtfläche ca. 194
  • Etagen 3
  • Heizungsart Blockheizkraftwerk
  • Stellplatztyp Tiefgarage
  • Stellplatzanzahl 2
  • Stellplatzkaufpreis 24.000,00
  • Aufzug ja
  • Zustand projektiert
  • Immobilien-ID 5637

Immobilie

Die Südwald Apartments entstehen im beliebten Stadtteil St. Georgen, in der Basler Landstraße in Freiburg. Das Wohnensemble umfasst 41 elegante Apartments und eine Gewerbeeinheit mit ca. 194,36 m² im Erdgeschoss. Der Gewerbefläche sind 2 TG-Stellplatz zugeordnet welche im Kaufpreis enthalten sind.

Der Netto-Kaufpreis inkl. TG- Stellplätze liegt bei EUR 1.283.000,– zzgl. 16% gesetzlicher Mehrwertsteuer.

Die geplante Fertigstellung der Liegenschaften ist für November 2021 vorgesehen.

Bei einer Anfrage stellen wir Ihnen gerne ausführliche Verkaufsunterlagen zur Verfügung.

Rufen Sie uns jederzeit an – wir beraten Sie gerne und beantworten Ihre offenen Fragen.

Lage

St. Georgen ist ein Stadtteil der Stadt Freiburg im Breisgau und liegt im alemannischen Dreieck zwischen Südbaden, dem Elsass und der Nordwestschweiz. Besonders nach Süden und Westen ist St. Georgen von Wald umgeben, der mit Wanderwegen als Naherholungsgebiet gelten kann. ebenfalls vorhanden sind bis heute Weinberge am Westrand des Schönbergs, die zum teil noch mitgliedern der Winzergenossenschaft Freiburg-St. Georgen gehören.

Die Randlage zu Freiburg bietet eine gute Infrastruktur mit kurzen Wegen zum Bahnhof, Schulen und Kindergärten, sowie zu zahlreichen Einkaufsmöglichkeiten, Ärzten und Apotheken. Die vielfältigen kulturellen und gastronomischen Angebote sowie die zahlreichen Sport- und Freizeitmöglichkeiten machen St. Georgen zu einem begehrten Wohnort. St. Georgen verfügt über zwei Grundschulen, eine Hauptschule, ein Gymnasium und eine Waldorfschule.

Ausstattung

Die Böden der Gewerbeeinheit, Vorraum, WC/Dusche, Personal, WC, Büro, Labor; Flur; Rezeption, Wartezimmer und Behandlungsräume werden nach vorgegebener Bemusterung und Auswahl durch den Bauträger mit Fliesen belegt. Die Verfugung erfolgt in grau.

Alle Wände der Gewerbeeinheit werden mit Raufaser Mittelkörnung tapeziert, die Decken werden in Q 3 Standard gespachtelt. Alle Wand- und Deckenflächen werden mit Innendispersionsfarbe weiß gestrichen oder gespritzt.

Die Gewerbeeinheit erhält für den sommerlichen Wärmeschutz Fenster mit wärmegedämmten Glas gemäß der Wärmeschutzberechnung.

Energieausweisangaben

  • Heizungsart Blockheizkraftwerk
  • Befeuerung / Energieträger Gas

Grundrisse

Wie können wir Ihnen behilflich sein?

Herzlichen Dank für Ihre Anfrage.

Wir werden diese so schnell wie möglich bearbeiten.

Wie können wir Ihnen behilflich sein?
* Pflichtfeld